Navigationspfad

Wegstrecke

Die Strecke, die an der Möhnequelle bei Brilon beginnt, sich weiter an dem Möhnefluss entlang zieht und in Neheim endet wo sie in die Ruhr mündet, ist eine viel versprechende und abwechslungsreiche Radtour durch das schöne Sauerland.

Von einmaligen Erlebnissen geprägt, erleben Sie Erholung wie auch Aktion auf mehr als 70  Kilometern! Friedliche Nebenflüsse, harmonische Waldabschnitte und ländliche Feldwege begleiten Sie durch die südwestfälische Region.

Viele Freizeitmöglichkeiten machen den Möhneradweg zu einer unvergesslichen Tour für die ganze Familie. Auf dem Möhnesee Tretboot fahren, Minigolf spielen, in Strandbädern schwimmen, an Uferstellen Picknicken und vieles mehr.

Möhneradweg Hauptweg

Der Hauptweg des MöhneradwegsDie normale Strecke des Möhneradwegs führt zu Beginn durch Brilon und über den Ort Heidberg an Rüthen vorbei nach Belecke. Von Allagen aus geht es weiter an der Möhne entlang bis zur Ortschaft Völlinghausen wo der Fluss in den Möhnesee mündet.

Weiterlesen...

Möhneradweg Alternativweg

Möhneradweg LogoDie alternative Route führt wie der Hauptweg bis nach Völlinghausen, von Brilon über Heidberg an Rüthen vorbei nach Belecke und Allagen. Von Völlinghausen aus geht es nördlich des Möhnesees der Möhnestraße folgend in Richtung Wamel, Stockum, Körbecke, Delecke bis nach Günne zur Talsperre. An der Staumauer stößt die alternative Strecke wieder auf den Hauptweg.

Weiterlesen...

Suchen